KrimiSpass in Spiez

Banner - Spiez

 
Spiez – eine Kleinstadt im Berner Oberland, eingebettet zwischen Alpen und Thunersee. Dieser idyllische Ort wurde Schauplatz eines Verbrechens, das die Bewohner und Bewohnerinnen in Angst und Schrecken versetzt. Und der Mörder läuft frei herum. Werden Sie ihn überführen können? Nehmen Sie die Ermittlungen auf, denn bei diesem Krimi sind Sie der Kommissar!

 

So funktioniert’s

 

Der Fall «Pierre Salzmann»

Ein Spaziergänger fand gestern am späteren Nachmittag in Spiez eine Leiche. Schnell ist klar, bei dem Toten handelt es sich um Pierre Salzmann, einen weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannten Schönheitschirurgen. Die Nachricht verbreitet sich in der Region wie ein Lauffeuer und rasch machen die wildesten Spekulationen im Ort die Runde. Wurde Pierre Salzmann ermordet? Und wenn ja, von wem?

Bei diesem interaktiven Erlebnis-Krimi schlüpfen Sie in die Rolle eines Kommissars der Berner Kantonspolizei. Sie werden beauftragt, die Ermittlungen aufzunehmen. Denn die ersten Erkenntnisse der Gerichtsmedizin lassen nur einen Schluss zu: Der Mann wurde Opfer eines Gewaltverbrechens!

Begeben Sie sich also in Spiez auf Spurensuche. Hören Sie sich im Ort und im Umfeld des Opfers um. Vielleicht erfahren Sie etwas, das Ihnen weiterhilft und Sie auf die Spur des Mörders führt.

Übrigens, der Fall «Pierre Salzmann» kann auch in Laupen, Münsingen oder in Utzenstorf gespielt werden. Sie können also wählen, in welcher Ortschaft Sie auf Mörderjagd gehen möchten.

 

Dauer des Spiels

Den KrimiSpass in Spiez nehmen Sie zu Fuss in Angriff. Das Abenteuer kann das ganze Jahr über und rund um die Uhr gespielt werden. Planen Sie für die Ermittlungen etwa 2 bis 3 Stunden ein.

 

Eröffnung im Frühling 2018

Der KrimiSpass in Spiez wird im Frühling 2018 eröffnet. Abonnieren Sie den Newsletter und lassen Sie sich informieren, wenn es soweit ist.

Name

E-Mail

 

 
 

Situationsplan

 

Informationen zu Spiez

Die Gemeinde Spiez liegt im Verwaltungskreis Frutigen-Niedersimmental am Südufer des Thunersees. Die Gemeinde erstreckt sich über 10 km von der Bäckerei Linder, Gwatt, bis zum Krattiggraben in Faulensee.

Spiez ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Es liegt an der Lötschberglinie und somit an der zweiten wichtigen Nord-Südverbindung der Schweiz. Aber auch die Bahnlinie nach Interlaken und somit zur Brünigbahn und die Linie ins Simmental mit Verbindungen an den Genfersee spielen eine wichtige Rolle.

Das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) betreibt in Spiez das ABC-Zentrum Spiez mit dem Kompetenzzentrum ABC der Armee und dem renommierten LABOR SPIEZ, dem eine massgebliche Rolle beim Schutz der Schweizer Bevölkerung vor atomaren, biologischen und chemischen Waffen zukommt.

Quelle: www.spiez.ch

 

 

Sponsoren des KrimiSpass in Spiez